Targobank Studentenkredit

Studentendarlehen Targobank

Online-Konto TARGOBANK Online-Guthaben der targobank. Dort erhalten die Studierenden in der Regel keine Privatkredite. Der Mikrokredit der TARGOBANK ist ein Kredit, der ausschließlich online vergeben wird.

Billiges Darlehensangebot - Studentendarlehen

Zusätzlich zu den diversen Standarddarlehen, einschließlich Ratenkrediten, werden seit vielen Jahren auch spezifischere Kreditangebote gemacht, die sich entweder auf spezifische Einzelkundengruppen oder mit einer Besonderheit/Bedingung ausrichten. Eines dieser Sonderdarlehen wird von einigen Kreditinstituten, insbesondere von direkten Kreditinstituten, auch als Studentenkredit bezeichnet. Dabei handelt es sich um ein Studentenkredit.

Wenn Sie sich die Gliederung des Studentenkredits ansehen, ist es ein normaler Teilzahlungskredit oder ein Online-Kredit, der sich durch die besondere Eigenschaft auszeichnet, dass nur Studierende den Kredit erhalten können. Die Hauptmerkmale des Studentenkredits sind, dass die Zinssätze für die Darlehensnehmer verhältnismäßig vorteilhaft sind.

Die Zinsen, die der Schüler für die Beanspruchung des Darlehens zu bezahlen hat, sind in der Praxis in der Praxis niedriger als die Zinsen für "normale" Ratenkredite, die dann allen Kundinnen und Kunden bei derselben Hausbank zur Verfügung stehen. Neben den üblichen Kreditinstituten oder Hausbanken, die heute Sonderkredite an Studierende gewähren, können Studierende auch ein Kredit bei der Kreditanstalt in Anspruch nehmen, der jedoch etwas anders aufgebaut ist als der Studentenkredit der Kreditinstitute und als Studentenkredit bezeichnet wird.

Das Studentenkredit der KfW-Bank zeichnet sich dadurch aus, dass der Kreditbetrag nicht in einer einzigen Höhe ausbezahlt wird, wie dies bei Studienkrediten von Kreditinstituten der der Fall ist, sondern dem Darlehensnehmer ein fester monatlicher Geldbetrag zur Verfuegung steht. Denn die Studierenden wollen in der Regel mit dem Studentendarlehen der KfW-Bank ihre Lebenshaltungskosten decken, d.h. ihre fixen Monatsausgaben wie Miet- oder Lebenshaltungskosten aufbringen.

Die Tilgung von Studienkrediten unterscheidet sich ebenfalls von derjenigen von Studienkrediten. Während bei Studentendarlehen von Kreditinstituten die Rückzahlungen in Monatsraten erfolgen, wie bei nahezu jedem anderen Kredit, muss das Studentendarlehen erst am Ende des Studiums zurückgezahlt werden.

Jeder Studierende, der sich für einen Studienkredit bei einer Bank entscheidet, weil ein größerer Kauf möglicherweise erstattet werden muss und daher auf einen Streich ein etwas größerer Kreditbetrag aufgenommen werden muss, wird sich in der Regel bei einer direkten Bank befinden. Hauptursache sind sicherlich die sehr guten Kreditkonditionen, und wenn man auch bedenkt, dass es seit zwei Jahren sowieso eine sehr niedrige Zinsphase gibt, dann bezahlt man heute für ein Studentendarlehen etwas mehr als für ein Hypothekardarlehen, das sonst immer durch die tiefsten Zinssätze im Bonitätsvergleich geprägt sein kann.

Obwohl die Bedingungen für Studienkredite sehr vorteilhaft sein können, sollte man sich nicht auf die Tatsache stützen, dass dies bei jeder Hausbank der Fall ist und daher die angebotenen Kredite vergleichen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum