Kredit mit Aufenthaltstitel

Haben mit Aufenthaltserlaubnis

für Flüchtlinge - auch im Falle einer befristeten Aufenthaltserlaubnis - ersetzt und eine neue Aufenthaltserlaubnis erteilt. Eine Aufenthaltserlaubnis (darf nur von ausländischen Schuldnern ausgefüllt werden). ("Aufenthaltserlaubnis zum Zwecke der Beschäftigung"). Sie müssen nun nur noch Ihren gültigen Ausweis (Personalausweis, Reisepass oder Aufenthaltserlaubnis) hochladen.

Mikrokredite zur Ankurbelung der Konjunktur

Seit Jahren werden Kleinkredite in Schwellen- und EntwicklungslÃ?ndern genutzt, um die Armutslinderung zu verbessern und die einheimische Volkswirtschaft voranzutreiben. Wenn es um Kleinstkredite geht, denkt mancher zuerst an Schwellen- und Entwicklungs-länder. Doch auch in Deutschland werden Kleinstkredite gewährt. "Damit haben sich auch die wirtschaftlichen Bedingungen für Mikrofinanzinstitutionen in Deutschland erheblich verschlechtert", sagte Markus Weidner, Geschäftsführender Direktor des DMI, in der Dezemberausgabe der Fachzeitschrift "Bankmagazin" (Seite 37) in dem Beitrag "Doing good in the Nische".

Nach eigenen Informationen hat die Investmentbank Berlin (IBB) zum Beispiel im Okt. 2017 ihr Förderprogramm "Mikrokredite aus dem Mittelstandsfonds" für Flüchtlinge mit befristeter Aufenthalts- und Niederlassungserlaubnis eröffnet. Die Laufzeit des Darlehens sollte im Prinzip mit der Laufzeit der Aufenthaltsgenehmigung übereinstimmen. Laut IBB wird der Fond aus dem European Regional Development Fund (EFRE) und der IBB gefördert.

Der Mikrokredit des Institutes beläuft sich auf höchstens EUR 24.000,- und wird nach eigenen Angaben vor allem zur Förderung von Anlaufprojekten verwendet. Im Falle von traditionellen Kleinstkrediten in Schwellen- und Entwicklungsländer arbeiten die Kreditanstalten miteinander oder mit Kooperationspartnern zusammen. Als Beispiel sei der Fonds Faire Weltwirtschaft im Rahmen des Angebots der GLS-Bank mit einem Investitionsvolumen von 950 Mio. EUR, ein Gemeindeprojekt von Broten für die ganze Weltwirtschaft, die GLS-Bank, die KD-Bank, die Union Investment und das Südwindinstitut genannt.

Nach Angaben der GLS Bank ist der Fond der erste seiner Kategorie, der laut Artikel "Bankmagazin" (Seite 37) bei der Investition die entwicklungspolitischen Gesichtspunkte einbezieht. Die C-Quadrat Asset Management ist ein Beispiel für eine Investmentgesellschaft, die neben traditionellen Investmentfonds auch Kleinstkredite für Investoren bereitstellt. Zugleich gibt der Mikrokredit Menschen in Entwicklungs- und Entwicklungsländern die Möglichkeit, ihre eigenen Lebensbedingungen und die ihrer Familie zu mindern.

Neben einer eventuellen wirtschaftlichen Rentabilität würden die Investoren laut Castner auch von der Sicherheit profitierten, dass sie mit ihrer Investition etwas Gutes geleistet haben. "In den letzten 20 Jahren haben sich die verwalteten Vermögenswerte im Mikrofinanzsektor auf fast 1,7 Mrd. EUR belaufen", sagt Pieter Furnée, Sales Manager for Sustainable Investments bei der Deutsche Asset Management (DEAM) im "Bank Magazine Article" (Seite 36).

Als erstes globales Finanzinstitut hat die Konzernmuttergesellschaft, die Dt. Banque, 1997 einen Microfinance Fund auflegt. Laut Castner kann das Wirtschaftswachstum im Mikrofinanzsektor nur allmählich und kontinuierlich erfolgen. Nicht nur die Selektion und Prüfung von Mikrofinanzinstitutionen, sondern auch die Betreuung der Schuldner würde Zeit in Anspruch nehmen, "weshalb wir das Fondsvolumen nicht zu rasch erhöhen können".

Dies ist laut Möbel zum einen auf die hohen Auditpflichten und zum anderen auf die Aktivitäten in den Emerging Markets zurückzuführen. Privatanleger und gewerbliche Anleger können über Mittel, deren Mittel vor Ort von zertifizierten Kooperationspartnern vertrieben werden, in Kleinkredite einsteigen. In Deutschland gründen nur wenige Kreditanstalten eigene Mikrofinanzierungsfonds, da der Mikrokreditmarkt, unabhängig von der geographischen Ausrichtung, für Bank- und Sparkassen unter Renditeaspekten nicht ausreicht.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum