Ing Diba Kunden

Kunden von Ing Diba

In Diba Extra Account Kunden werben für Kunden. Du bist vom Service von ING (ehemals ING-DiBa) überzeugt? ich war bereits Kunde von ing-diba. war damals sehr zufrieden. Kompetenz und Zuverlässigkeit ermöglichen eine hohe Kundenbindung und sichern unsere Position im Wettbewerb. Sie kennen uns als zuverlässigen Partner im Wholesale-Banking - ebenso solide ist unser Angebot für Privatkunden.

Intelligente Investition

In unserem Ratgeber werden Sie gezielt durch die vielfältigen Möglichkeiten der Alterssicherung in Deutschland geführt. Dabei erläutern wir das Drei-Säulen-Modell der Alterssicherung sowie die entsprechenden Steuerauswirkungen und konzentrieren uns vor allem auf die unterschiedlichen Angebote zur privaten Altersvorsorge: Was ist zu berücksichtigen, welche Belastungen sind zu erwarten?

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Rundschreiben und lassen Sie sich unseren Reiseführer als PDF-Datei zusenden.

Inge-DiBa Retail Banking

Als zuverlässiger Kooperationspartner im Großkundengeschäft sind wir Ihnen bekannt - ebenso zuverlässig ist unser Privatkundenangebot. Girokonten, Sparbücher, Investitionen, Baufinanzierungen, Kredite: Das alles können wir unseren rund 9 Mio. privaten Kunden in Deutschland anbieten. Es ist bekannt, dass das Wort Gold für jeden Menschen eine andere Rolle spielen kann. Um unsere Kunden bei ihrer individuellen Weiterentwicklung zu begleiten, werden diese 4 Versprechungen eingehalten:

Es ist unser Bestreben, dass unsere Kunden ihr Vermögen stressfrei unter Kontrolle haben - übrigens immer und überall. Natürlich können Sie sich darauf verlassen. Wir machen es mit Intuition, Klarheit und Einfachheit, damit sich unsere Kunden wie im Bankwesen fühlen. Unseren Kunden bieten wir die notwendigen Daten und Dienstleistungen, um die besten Lösungen für sich selbst zu finden und ihren Lösungen zu trauen.

Unsere Kunden werden immer wieder mit neuen Finanzierungsmöglichkeiten für ihre Lebens- und Finanzlage überrascht.

ING-Diba Kooperation gibt Skalierbarkeit Flügel| Firma 05/29/2018

Die Münchner Robo-Beraterin erreichte in der Spitzenzeit von 28 Tagen die Milliarden-Euro-Marke an verwalteten Kundenvermögen. Die Kooperation mit ING Diba ist entscheidend für unseren erfolgreich. Laut Scalable Capital hat Deutschlands führendes Robo-Beratungsunternehmen die Milliardengrenze bei den verwalteten Kundenvermögen überschritten.

Die Münchner Firma Finaltech mit einer Zulassung der Bafin unterstreicht weiter, dass sie diese Grenze bereits 28 Monate nach ihrem Launch im Januar 2016 überschritten hat. "â??Wir sind begeistert von diesem bedeutenden Meilensteinâ??, sagte Erik Podzuweit, Gründer und CEO von Scalable Capital. "Wir hatten eine so starke Startkurve nicht zu erwarten, als wir vor etwas mehr als zwei Jahren begannen.

Auf US-Dollar-Basis erreichten wir die erste Mrd. noch besser, in weniger als zwei Jahren, also besser als die marktführenden US-Roboter, die einige Jahre vor uns auf den Markt kamen und nun je über zehn Mrd. US Dollar managen. "â??Der Roboter, der auch eine englische Filiale hat, hat in den ersten elf Monate nach seinem Launch in Deutschland 100 Mio. EUR gesammelt, wie eine Presseveröffentlichung feststellt.

Die betreuten Vermögenswerte der Kunden haben sich in den folgenden elf Jahren auf 500 Mio. EUR vervielfacht. Nur ein halbes Jahr später betreut Scalable Capital heute mehr als eine Mrd. E. Die Volumina verteilen sich auf mehr als 30000 Kunden, was zu einem durchschnittlichen Sachanlagevermögen von rund 32.000 EUR führt. Scalable ist nach einer Untersuchung des Industriedienstleisters "Finanzszene. de" mit diesen Kennzahlen nicht nur einer der grössten freien Vermögensmanager in Deutschland, sondern angesichts der grossen Kundenzahl vor allem ein "gigantischer Small Asset Manager".

Scalable hat mehr Kunden als viele traditionelle Asset Manager. Die durchschnittlichen Client-Vermögen sind jedoch im Vergleich zur übrigen Branche sehr gering, so "Finanzszene.de". Unstrittig ist, dass das schnelle Wirtschaftswachstum der letzten Monate vor allem auf die seit Sept. 2017 bestehende Partnerschaft mit der ING Diba zurückzuführen ist. Über 20000 Kunden der Hausbank haben seit dem Start der Partnerschaft mehr als 500 Mio. EUR mit Scalable Capital investiert.

Hochgerechnet haben die Fachleute, dass alle Robos zusammen etwas mehr als zwei Mrd. EUR verwaltet haben, unter der Annahme, dass Skalierbare nur etwa 600 Mio. EUR verwaltet hat. Die Kalkulation von Barkow war jedoch sehr zurückhaltend, da sich Skalierbar sehr gut entwickelte und die betreuten Kundenvermögen ständig stiegen. Auch andere Kennzahlen gab der Asset Manager bekannt: Das Durchschnittsalter der Kunden liegt aktuell bei 50 Jahren, gegenüber 42 Jahren im Vorjahr.

Die Quote der weiblichen Kunden, die über Scalable Capital verfügen, die ihre Mittel über Gemeinschafts- oder Privatkonten managen, beträgt nun 37 vH.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum