Dkb Visa Kreditkarte Erfahrungen

Erlebnisse mit der Dkb Visa Kreditkarte

Bislang habe ich nur gute Erfahrungen damit gemacht. Bislang habe ich nur gute Erfahrungen damit gemacht. Die Visa-Karte der DKB wird weltweit an allen Geldautomaten und Akzeptanzstellen akzeptiert. Anders als die DKB bietet ING jedoch nur eine VISA-Debitkarte und keine echte Kreditkarte an. Der Kunde kann mit der DKB-Visa-Visakarte weltweit kostenlos Geld abheben und mit PIN, Unterschrift oder kontaktlos in Geschäften bezahlen.

Die DKB Cash Credit Card - Wie funktioniert die DKB Visa Kreditkarte in unserem Selbsttest?

In diesem Beitrag werfen wir einen detaillierten Blick auf die DKB Visa Kreditkarte. Das Unternehmen ist vor allem für seine Kreditkarte bekannt, mit der man in ganz Europa gratis Bargeld beziehen kann. Die DKB Visa-Kreditkarte bringt, wie sich herausstellen wird, noch mehr Vorzüge. Beispielsweise ist es möglich, Bargeld auf die Kreditkarte zu überweisen und die Kreditkarte als Prepaid-Karte zu nutzen.

Sie ist Teil des DKB Cash-Kontos, auf das wir ebenfalls kurz einsteigen werden. Die Abkürzung "DKB" steht für die Bezeichnung der Europäischen Kommission. Die DKB ist besonders bekannt für die in diesem Beitrag behandelte Visa-Kreditkarte. Weil Sie damit auch im Inland kostenfrei Bargeld beziehen können.

Das ist eine besondere Eigenschaft, da die meisten anderen Kreditinstitute für diesen Dienst höhere Kosten erheben. Unser Testverfahren hat ergeben, dass die DKB Cash Visa Kreditkarte Teil des DKB Cash Kontos ist. Daher setzt sich das DKB-Kassenkonto aus den nachfolgenden Komponenten zusammen: Generell sollte man nach unserer Erfahrung die Disposition nur dann einsetzen, wenn man einen temporären Flaschenhals auf dem Account überwinden muss.

Alle Konten bei der DKB werden kostenfrei geführt. Wer diese einsetzt und in einigen Shops kauft, kann so zusätzliches Kosten einsparen. Wir werden an dieser stelle näher auf die DKB Visa Kreditkarte einsteigen. Somit kann die Visa-Karte durchaus als Marke der DKB bezeichnet werden. Mithilfe einer Kreditkarte können Sie in ganz Europa gratis bar auszahlen.

Sie als aktiver Kunde können bei uns auf der ganzen Welt gratis einkaufen. Für die internationale Zahlung per Kreditkarte gibt es das selbe Schema: Als aktiver Kunde haben Sie auch den Vorzug, dass Sie Ihre Kreditkarte mit einem Foto individualisieren können. Im Gegenzug erhalten Sie eine einmalige Kreditkarte, die nicht jeder hat.

Ein weiteres besonderes Merkmal ist, dass Sie bei der DKB eine kostenfreie Visa-Kreditkarte für Ihren Geschäftspartner anfordern können. Nach unserer Erfahrung ist dies nur bei wenigen Kreditinstituten der Fall, insbesondere wenn dies kostenlos geschehen soll. Darüber hinaus zeichnet sich die DKB Visa-Kreditkarte von vielen anderen Karten dadurch aus, dass Sie darauf Bargeld transferieren und damit "aufladen" können.

Die Kreditkarte kann daher auch als eine Form der Prepaid-Kreditkarte verwendet werden. Das ist besonders für diejenigen von Interesse, denen mangels regulärem Einkommen kein Kartenlimit gewährt wird. Sie sehen, die DKB Visa Card ist somit eine Kreditkarte mit vielen Pluspunkten. Unsere Erfahrung zeigt, dass Sie auch als neuer Kunde feststellen werden, dass Sie dafür einen sehr guten Grund haben.

Natürlich können Sie mit dem Onlinebanking auch Transfers vornehmen, Geschäftsbestellungen stornieren und auch Gutschriften etc. einreichen. Es ist auch möglich, eine Anhebung des Kartenlimits zu erwirken. Es besteht, wie bereits erwähnt, auch die Moeglichkeit, die DKB Cash Visa Kreditkarte ohne Fixgehalt zu nutzen:

Sie können von Ihrem aktuellen Konto auf Ihre Kreditkarte umsteigen. Falls Sie dann mit Ihrer Kreditkarte bezahlen oder Bargeld beziehen, wird dieses Kredit zuerst verwendet. Zum Beispiel, wenn Sie 2000 EUR auf Ihre Kreditkarte transferieren, können Sie Ihre Kreditkarte bis zu diesem Wert verwenden. Das ist auch sinnvoll, wenn Sie z.B. in den Ferien ins Auslande fahren und dort viel Platz brauchen.

Zusätzlich zum Online-Banking auf der DKB-Website können Sie mit der DKB App auch Ihr Benutzerkonto und vor allem Ihre DKB Visa-Kreditkarte managen. Natürlich können Sie auch auf das aktuelle Kreditkartenguthaben auswerten. Die Berechtigung geschieht dort durch die DKB EC-Karte, die in den Leser gesteckt wird.

Ein weiteres nützliches Feature ist, dass Sie Ihre DKB Visa-Kreditkarte mit nur einem Mausklick blockieren können, falls die Kreditkarte entwendet wird oder auf andere Weise verloren geht. Insbesondere die DKB Visa-Kreditkarte wird regelmäßig geprüft. Die DKB Bargeldbezug hat dabei eine große Bedeutung. Dies liegt daran, dass Kreditinstitute ihren Kundinnen und Kunden in der Regel Entgelte für die Verwendung ihrer Kreditkarten zum Zahlen oder Auszahlen berechnen.

Sie als aktiver Kunde zahlen keine Kosten. Im Gegenzug bekommt man in der Praxis keine freie Visa-Karte, mit der man gratis auszahlen kann. Unser Beitrag hat ergeben, dass das DKB Cash-Konto eine Vielzahl von Vorteilen hat. Damit erhalten Sie ein kostenfreies Scheckkonto und vor allem die DKB Visa-Kreditkarte.

Dies ist vor allem dadurch gekennzeichnet, dass damit in ganz Europa gebührenfrei Bargeld abgehoben werden kann. Das ist unüblich, da Kreditinstitute ihren Kundinnen und Verbrauchern in der Regel höhere Kosten in Rechnung stellen. Bemerkenswert ist auch die Möglichkeit, Gelder auf die Visa-Karte zu transferieren. Auf diese Weise können Sie Ihre Kreditkarte auch dann verwenden, wenn die Hausbank Ihnen kein Darlehen gewährt hat.

Damit können Sie mit Ihrer Kreditkarte überall auf der Welt gratis einlösen. Es ist auch möglich, Ihre Visitenkarte mit einem persönlichen Bild zu versehen. Wir stimmen auch diesem Urteilen zu und können das DKB Cash-Konto und vor allem die DKB Visa-Kreditkarte aufzeigen. Diese Kreditkarte ist vor allem im Sommer ihr Gewicht in Form von goldenem Papier wert, da Sie die nervtötenden Kosten für das Auslandsgeld sparen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum