Creditplus Bank Hotline

Hotline der Creditplus Bank

Wenn Sie den Vertrag nicht drucken können, haben Sie auch die Möglichkeit, sich den Vertrag von der Credit Plus Bank zusenden zu lassen. Die CreditPlus Bank ist auch in der Absatzfinanzierung tätig. Kündigungen, schnellere Antworten auf die Hotline und Umsatzsteigerung.

Stellenangebote im Bereich Technical Consulting bei der Creditplus Bank AG

Für Sie haben wir 4 geeignete Stellen gefunden: Wo sollen wir Ihnen geeignete Stellenangebote zukommen lassen? In diesem Fall müssen Sie Ihren Job-Agenten einrichten. Du erhältst eine E-Mail mit der Bescheinigung, dass dein Jobagent an . Um die passenden Aufträge per E-Mail zu bekommen, müssen Sie Ihren Job-Agenten einrichten. Dein Jobagent ist jetzt aktiv!

Von nun an bekommen Sie geeignete Stellenangebote per e-Mail an .

Finanzdienstleistersoftware für den Finanzdienstleistungssektor

Die Firma adsoft solutions stellt mit dem Mobilmanager eine Möglichkeit zur Verfügung, wo der mobile Direktzugriff auf Unternehmensnetze die Unternehmensprozesse optimieren oder neue Wertschöpfungsdienste zukunftsträchtig integriert werden können. Bei ADITO4 werden z. B. für die Organisation, Steuerung und Analyse von z. B. Geschäftspartnern, potenziellen Käufern, Partnern, Behörden, Maklern oder Zweigstellen. ADITO 4 wurde für Kreditinstitute, Finanzdienstleister, Versicherungsunternehmen entwickelt, kann intern, On-Demand oder auf dem Handy genutzt werden, einschließlich Fondsmanagement, Konversionsratenanalysen und Vertragsverwaltung.

Durch die hohe Produktqualität sowie die kompetente und persönliche Beratung können unsere Kundinnen und Kunden ADITO weiterempfehlen. Das bedeutet für den Kunden: bessere Beratung und Pflege, schnellen Informationszugang, optimale Akquisition, Cross- und Up-Selling, Lean Processes und die Möglichkeit zur flexiblen Adaption an neue Bedürfnisse. Mit der afb Credit Management Solution (afb-CMS) werden alle Kredit- und Leasingprozesse durchgängig in einer integrierten, internetbasierten Gesamtlösung abgebildet: vom Einsatz über die automatisierte Entscheidungs- und Wertstellung bis hin zur Verwaltung und Kündigung der Verträge.

Der hohe Automationsgrad des afb-CMS im Bereich Vorder-, Mittel- und Backoffice kommt unseren zustande. Mit der für alle Vertriebswege optimierten Multi-Client-Lösung wird das Aktivgeschäft mit Privat- und Geschäftskunden möglich. Aufgrund des modularem Aufbaus haben unsere Auftraggeber die Möglichkeit, die Komplettlösung zu realisieren oder individuelle Funktionen zu realisieren.

Im Kreditbereich von Kreditinstituten, Leasingunternehmen, Herstellern, Verkäufern und Dienstleistern werden die Abläufe optimiert und die Innovationsstärke erhöht. Das Angebot, das von mehr als 50 Kreditinstituten und Skandinaviens genutzt wird, umfasst auch die Umstellung von Altdateien auf Archivbetrieb für Vermietung (SaaS) und Mikrofilmung. ALPHA COM besitzt als Anbieter von Dokumenten- und Datendienstleistungen langjährige Erfahrungen in der FDL-Branche.

Hohe Leistungen und Prozessoptimierungen erlauben eine rasche Abwicklung - auch großer Mengen - in höchster Präzision. Die Fokussierung des Geschäftspartners schafft die optimalen Vorgangsketten, die den Informationsaustausch zum Verbraucher aufwerten. Die Partnerin bieten ein Höchstmaß an Sicherheit im Handling sensibler Dokumente, was sich unter anderem in der ISO-Zertifizierung auswirkt. Mit der neuen Version der neuen Version der neuen Version der neuen Version der Website verfügt das Unternehmen über eine durchgängige und umfangreiche Front-, Middle- und Backoffice-Lösung für Wealth Managment, Retail- und Privatkunden.

Ausgehend von den beiden BPO-Zentren in der Schweiz und in Deutschland offeriert die Firma auch internationale Business Process und IT-Outsourcing-Lösungen. Die Firma ist nicht nur für die Entwicklung ihrer Produkte zuständig, sondern auch für den Betrieb selbst. Darüber hinaus kooperiert die Bank Sarasin mit ihrer Gemeinschaft von international tätigen, marktführenden Instituten und Partnerunternehmen bei der Entwicklung der neuen Version der Afvaloq Banking Suite.

Dem Kunden steht mit ARVALOQ ein kompetenter Partner zur Verfügung, der die Bank vom Front-Office (Mobile Banking, Web Banking, Wealth Advisory) bis hin zur Internationalisierung des Bankgeschäfts im Back-Office differenzieren kann. Durch den hohen Integrationsgrad der neuen Lösung verringert sich die Effizienz und die IT- und Prozesskosten, um von der flexiblen Marktbearbeitung zu profitieren.

Deutsches Bank (Schweiz) AG, Agricultural Bank of China, Barclays Wealth, Coutts, Espirito Santo, Frankfurt Bank kgesellschaft, LGT Group, Swiss Life Banque Privée, Queirin Bank, Bank Julius Bär Europe AG, Wontobel, V-Bank, etc. Der SAM Enterprise Identity Managers ermöglicht die plattform- und datenbankübergreifende Verwaltung von Zugriffsrechten. Der Garancy Access Intelligence Managers erkennt, wertet aus und kontrolliert Autorisierungsrisiken.

Durch die integrierten Access Intelligence-Funktionen sorgen die Anwendungen für mehr Zugriffssicherheit bei Unternehmensdaten. Gleichzeitig bekommen die Firmen ein Werkzeug für einen rechtskonformen und auditsicheren Zugang zu den Informationen und Anwendungen. Die SAM Enterprise Identity Managers und Garancy Access Intelligence Managers verfügen über umfangreiche Funktionen für Identitäts- und Zugriffsmanagement und Governance. Sie können konzernweit in eine Vielzahl von Vorsystemen integriert werden.

Die Firma ist ein Dienstleister für die funktionsübergreifende Kollaboration von sensiblen Daten und Unterlagen sowohl innerhalb von Betrieben als auch mit anderen. Der Konzern stellt mit der Sicherheitsplattform für Brainloops eine internetbasierte LÖsung zur Verfügung, deren Funktionsweise die prüfungskonforme Erfüllung gesetzlicher Anforderungen und Compliance-Richtlinien unterstÜtzt. Referenzen: z.B. BayernLB, Dt. BANK, Dt. Telekom, DSGV, E-Government, Österr. Volkssparkassen AG, Postbank, Thyssen Krupp, Zurich Financial Services sowie zahlreicher Verbundunternehmen und Genossenschaften.

Klare und zuverlässige Angaben zur PDF/A-Konformität, verständliche Notizen und detaillierte Erläuterungen sowie eine übersichtliche Handhabung mit wenigen Klicks bieten dem Benutzer ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit. Die cobras CRM-Software spiegelt das Know-how aus mehr als 25 Jahren Berufserfahrung im Customer Management wider - mit allem, was Firmen dabei hilft, sich im Wettbewerbsumfeld zu bewähren und den Absatz zu erhöhen.

Dabei sind die Systeme leicht zu handhaben und können an unternehmensspezifische Anforderungen angepasst werden. Effiziente Arbeit und ein vollständiger Gesamtüberblick über alle wesentlichen Informations- und Kommunikationsprozesse auch bei Mitarbeiterwechsel ergeben den Anwendern. Durch die CRM-Software combit Relationship Managers bekommen Firmen aller Branchen und Größenordnungen Hilfe bei der Kundengewinnung und -bindung.

Das cRM kann in jeder Branche eingesetzt werden und verfügt über eine Vielzahl von Anpassungsoptionen. Es ist nach IWD DS 880 zertifziert, verfügt durch die Zertifizierungen durch die GAD eG und die Fiducia IT AG über erhebliche Zeitersparnis und ein Höchstmaß an Betriebssicherheit. Das Helical Analyser ist das leistungsstarke Werkzeug für Kreditinstitute und Krankenkassen zur automatischen Bearbeitung von Bilanzkennzahlen. Durch integrierte, vollautomatisierte Abläufe werden die Abläufe in der Bilanzierung verbessert und die Betriebskosten reduziert.

Für Analysen und Kundenbetreuer ist der direkte Zugang zu intelligenten Informationen von Vorteil. Die Produktpalette beinhaltet unter anderem Dienstleistungen für die Fondsverwaltung, alternative Anlagen, Investmentkonten und Beteiligungsgesellschaften - einschließlich Fund Accounting, Investment Compliance, Transaktions-/Ordermanagement, Abgleich, Gebühren-/Kommissionsmanagement und Transferagentur. Einen besonderen Mehrwert bringt die Systembühne DAMOS. Das nach ISAE 3402 zertifzierte Datenzentrum ermöglicht zudem leistungsfähige SaaS/ASP-Lösungen.

In kürzester Zeit einsatzbereit steht die DIAMOS-Lösung für höchste Einsatzflexibilität, Automation und Investitionsschutz. Die Nutzer erhalten einen kompetenten, persönlichen Support und entsprechende Service-/Lizenzmodelle. Das Unternehmen ist Kooperationspartner von führenden Finanzplattformen, Kreditinstituten, KAG/KVGen, Fondsgesellschaften, Manager Cos, Impulsgebern und anderen Finanzdienstleistern. Unter den Nutzern sind unter anderem Commerzbank Real, DekaBank, FIL Fondsbank, Fondsdepotbank, HANSAINVEST, UniCredit Bank Austria und Union Investment. eKMS ist die Digital Signage Software für die effektive Verwaltung, maßgeschneiderte Kontrolle und Echtzeit-Auswertung von Content auf elektronischen Werbe- und Informationssystemen. Es ist eine Software zur effektiven Verwaltung, maßgeschnit zten und zeitnahen Auswertung von Content.

Für die Darstellung von Content können unterschiedliche Funktionalitäten in Betracht gezogen werden: die ereignisorientierte Darstellung von Aktionen (z.B. nach aktuellem Zeitgeschehen, Börsenpreis oder Sportereignissen), die kundenindividuelle Darstellung von Aktionen nach CRM-Daten, Regional- oder Geräte-Targeting sowie die Einbindung von Retourenkanälen für Endverbraucher. Digitale Informationssysteme bieten den Filialen der Banken die Chance, die Kundschaft in Wartesituationen mit spannenden und zielgerichteten Angeboten zu verwöhnen, sie mit besseren Informationen zu versorgen und zugleich die Verständigung und den Intensivkontakt zu intensivieren.

Mit FI-TS wird eine schnelle Time-to-Market für Anwendungen aus der Finance Cloud erreicht. Die Firma mit Fokus auf Log-Management und Big Data bietet ein unabhängiges IT-Consulting und erarbeitet eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Gesamtlösung. Eine umfassende Transaktionsanalyse war der entscheidende Faktor für weniger Abbrüche, schnellere Hotline-Reaktionen und höhere Umsätze.

Genesys hilft Unternehmen mit seiner innovativen Technik und über zwanzig Jahren Projekterfahrung in der Kundenbetreuung, die Kosten für die Kundenkommunikation zu reduzieren. Finanzinstitute bekommen eine gesamtheitliche Betrachtung aller Interaktionen mit dem Verbraucher in Realzeit, eine erhöhte Effektivität im Umgang mit Kundenbelangen und unterstützen z.B. bei MiFID II-Anforderungen (Call Recording/Analyse).

Mit der CRM- und Contact-Center-Software AG-VIP SQL wird ein Windows-basiertes CRM zur Abbildbarkeit von kontaktbezogenen Prozessen in der Neukundengewinnung, im bestehenden Kundensupport, im Service- und Beschwerdemanagement eingesetzt. de. Mit NET ist die Anzeige als Prozesslandkarte, Prozessdiagramm, BPMN 1.0 und Nachfolgeplan 1.0 möglich. Die Benutzer nutzen schlanke und effiziente Geschäftsprozesse sowie eine intuitive Bedienung - jetzt auch als Frontend.

Es ist möglich, Risken und Kontrollmechanismen abzubilden. Dabei handelt es sich um eine Infrastruktur zur Klassifizierung, Überwachung von Änderungen, Dokumentierung und Berichterstattung von potenziell ausländischen Steuern unterliegenden Debitoren und Kreditoren. Mit der ganzheitlichen Prozessunterstützung wird die qualitativ und quantitativ optimale Unterstützung der Kundinnen und Servicebereiche gefördert und sowohl institutsspezifischen als auch regulatorischen Anforderungen Rechnung getragen. Sämtliche Lösungsansätze können auf die spezifischen Anforderungen der einzelnen Zielgruppen und Unterstützungsprozesse in den Bereichen Sales, Trading, Asset und Wealth Management zugeschnitten werden.

Grundlage dafür ist ein kluges, modernstes und ganzheitliches Gesamtsystem, das nicht nur Investitionsvorschläge macht, sondern auch z. B. die Ziele und Interessen der Kunden sowie die Erkenntnisse von Peer-Groups einbezieht. Auf diese Weise können Sie die Entwicklungs-, Struktur- und Datenkosten senken, Ihre Unternehmensprozesse optimieren und neueste Techniken und modernste Tools bereitstellen. Kreditinstitute und Skibanken können ihre elektronischen und papiergebundenen Unterlagen nachhaltig nach PDF/A umwandeln und in einem platzsparenden, rechtssicheren und sicheren Verfahren abspeichern.

Darüber hinaus werden Funktionalitäten wie die RAM-Überwachung und die Steuerung geschäftskritischer Informationen behandelt. Es bildet die Basis für verschiedene Zulassungen wie z.B. PCI-DSS. Solide Core für APTRA wird mit über 180.000 installierten Versionen bei mehr als 300 NCR-Kunden eingesetzt. PoINT Store Managers ist eine hardwarenahe Softwarestrategie, die die Voraussetzungen für die Migration, Sicherung und langfristige Archivierung von Speichersystemen schafft und dem Anwender die Auswahl des Speicherplatzes vorbehält.

PoINT Store Mananger ist eine leistungsstarke Software-Lösung, die eine mehrstufige Speicherarchitektur durch regel-basiertes Datenmanagement mit automatischer und übersichtlicher Speicherung und Archivierbarkeit von Dateien sowie Migrationen zwischen den einzelnen Ebenen implementiert. Durch den PoINT Speichermanager können Kreditinstitute und Sparkassen ihre Informationen flächendeckend und dauerhaft schützen und zugleich die Anforderungen der Umstellung nachkommen. Mehr als 100 Mio. Dokumente pro Jahr werden von dem Konzern bearbeitet.

Die Ratiodata verfügt über ausgefeilte Scan-, Verarbeitungs- und Archivierungstechniken, die es ermöglichen, dass Firmen in möglichst kurzer Zeit auf ihre digitalen Unterlagen zurückgreifen können. Mithilfe der von Ratiodata gebotenen Services können Firmen den Fluss von Informationen und ihre Arbeitsprozesse optimal gestalten. Der Kunde profitiert von höherer Produktqualität, sichereren Abläufen und deutlichen Einsparungen. Für Kreditinstitute ist Ricoh ein umfassendes Dokumentenmanagement-Konzept erhältlich.

Mit modernen Lösungsansätzen können Abläufe optimiert und damit Zeit und Geld gespart werden. Die herstellerunabhängigen Produkte von Sikom passen sich den veränderten Rahmenbedingungen an und basieren auf standardisierten Plattformen und Interfaces. Durch ein umfassendes Multimedia-Routing bis hin zur effizienten Dokumentenverteilung, eine in Deutschland von der Struktur (Telefon, Daten) unabhängige, anpassungsfähige Software-Lösung und die Direktentwicklung aus einer Hande.

Benutzer können von Kostensenkungen und/oder einer höheren Effektivität /Effektivität in der Software-Qualitätssicherung zulegen. Wir unterstützen mit zukunftsweisenden Applikationen und Plattformlösungen für das Kredit- und Debitorenmanagement Kreditinstitute, Direct Banks und Savings Banks dabei, ihre Abläufe zu forcieren und neue Produkte rascher auf den Markt mitzunehmen. So können Sie sich problemlos an die Nutzgewohnheiten Ihrer Zielgruppe anlehnen, denn Ihre Kundschaft erwartet mehr als nur gute Bedingungen.

Darüber hinaus bieten Ihnen die SUBITO-Lösungen die Möglichkeit, Ihre Vertriebswege zu vergrößern. Schnellere Projektabwicklung, kürzere Time-to-Market, begleitende Umsetzung der digitalen Prozesse, kurz um, machen Sie unsere Kundinnen und Servicemitarbeiter fit für die Zukunft: Mit 500 Beschäftigten an 13 Orten in ganz Europa sind wir ein Konzern der ALMER GRUPPE. Bei der TROPPER DATENSERVICE AG werden kompetente Leistungen rund um die elektronische Datenerfassung und -aufbereitung von Unternehmensdaten und -unterlagen sowie die nachfolgenden betriebswirtschaftlichen Aufgabenstellungen angeboten.

Spezialgeschulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, jahrelange Erfahrung in Projekten, eine klare Zeit- und Kostenplanung sowie der sinnvolle Umgang mit unseren Innovationen und nachhaltigen Techniken prägen das Unternehmens. Das heißt für den Auftraggeber: Transparenz in der Projekt- und Kostenplanung, keine Erbringung von Dienstleistungen oder Erhalt von Personalkapazitäten. TROPPER überträgt die Informationen unmittelbar in das Gesamtsystem; der gesamte Service kommt aus einer einzigen Quelle (vom Dateitransport bis zur Zerstörung).

Frankfurt am Main -Franconia-Würzburg, Santander Consumer Bank, DZ Bank, Leipzig Savings Bank, Cologne District Savings Bank, Böblingen District Savings Bank, Münsterland-Ost Savings Bank, CreditPlus Bank, Essen Savings Bank and many more. Seit vier Jahren werden die SEPA-Lösungen unter anderem von Kreditinstituten wie der Oldenburgische Länderbank AG, der ING-DiBa AG, der NATIONAL-BANK AG und der Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank genutzt. Windream ist eine Softwarelösung für die Aufnahme, Administration und Archivierungder elektronischen Dokument.

Das Angebot umfasst Hard- und Softwareprodukte sowie Beratungs- und IT-Dienstleistungen für Firmen mit hohem Anspruch an die Bereiche Security, Leistung und Quality. XCOMs Auftraggeber sind sowohl international ausgerichtete Kreditinstitute und Finanzdienstleister als auch mittelgroße Konzerne aus allen Industriezweigen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum