Bank of Scotland Rating

Rating der Bank of Scotland

KÖNIGLICHE BANK DER SCHOTTLAND-GROU. Leiter der Abteilung Retail Rating Models in Großbritannien, RBS. Die Royal Bank of Scotland Group. Bewertungsaktion: Die Royal Bank of Scotland plc hat die Note der National Westminster Bank Plc. erhalten. Im Vereinigten Königreich wurde das Rating für die Royal Bank of Scotland auf BBB+ gesenkt.

Die RBS hat ihre Bonität um Moody's | 17. Juli 2018 erhöht.

  • Es ist feierlich, dass die Royal Bank of Scotland eine Bonitätsaufwertung durch Moody's Investors Services begrüßt, die die Rückkehr nach Jahren der Verluste zu Schwarz bestätigt. Die Agentur hat das Senior Unsecured Baa 3 auf Baa 2 angehoben und gleichzeitig ihren Ausblick von stabil auf positiv geändert. Lenzing ist der Meinung, dass die Gruppe ein stärkeres unabhängiges Kreditprofil aufweist, und Moody's erwartet mittelfristig eine höhere Rentabilität der Gruppe", sagte die Bank.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum